Am Sonntag, den 19.6.16 wurde bereits zum 18. Mal der Bexbacher Stadtmeister im Schnellschach ermittelt. 34 Schachspieler aus nah und fern kämpften im AWO-Vereinsheim um den Titel. Zum ersten Mal in der Geschichte des Turnieres konnte der 1. Vorsitzende Martin Weiß auch einen jugendlichen Teilnehmer aus den USA begrüßen.
Nach 7 Runden stand fest: Ronny Müller von Caissa Schwarzenbach (2. Schachbundesliga) ist der neue Bexbacher Stadtmeister, mit 6,5 aus 7 Punkten. Auf Platz 2 folgten Hendrik Tabatt (6 Punkte) und Andre Oberhofer (5,5 Punkte), beide ebenfalls Caissa Schwarzenbach. Bester Vereinspieler der SGEM Bexbach wurde Christian Hänßel. Er erhielt den Sonderpreis der Stadt Bexbach – eine besondere Flasche Hochprozentiges, hergestellt in Bexbach.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>